Stiftung «Madrisa mit Herz»

Stiftung „Madrisa mit Herz“

Unter dem Namen Stiftung „Madrisa mit Herz“ besteht mit Sitz in Klosters-Serneus eine Stiftung im Sinne von Art. 80 ff ZGB. Die Stiftung ist nicht gewinnorientiert.

Zweck

Die Stiftung ist gemeinnützig und bezweckt im Madrisagebiet:

  • Die Planung, den Bau und die Zurverfügungstellung von Spiel- und Sportinfrastruktur für handicapierte Menschen zur sinnvollen Freizeitgestaltung in freier Natur.
  • Organisation und Durchführung von Benefiz-Anlässen zugunsten von handicapierten Menschen.
  • Organisation und Durchführung von Sportanlässen und sonstigen Veranstaltungen für handicapierte Menschen.
  • Die Integration von handicapierten Menschen in den Arbeitsprozess der Klosters-Madrisa Bergbahnen AG.
  • Die Unterstützung von Projekten und Anlässen, die obigen Zweck verfolgen.

Die Stiftung „Madrisa mit Herz“ wurde durch die Steuerverwaltung des Kantons Graubünden von der Steuerpflicht befreit. Spenden können daher bei den Steuern in Abzug gebracht werden.

Jeder Beitrag hilft!

Dank Spendeneinnahmen können wir die Spiel- und Sportinfrastruktur für Kinder, Familien und Menschen mit Handicap in freier Natur sinnvoll ausbauen und unterhalten. Jeder Franken trägt dazu bei, einem grenzenlosen Miteinander näher zu kommen! Wenn auch Sie unsere Projekte finanziell unterstützen möchten, würden wir uns über eine Spende sehr freuen!

Bankverbindung:

Graubündner Kantonalbank
Postfach
CH-7001 Chur

Konto-Nr.                 10 368.092.600
IBAN-Nr.                  CH60 0077 4010 3680 9260 0£
Clearing-Nr.             774

Kontakt:

Stiftung Madrisa mit Herz
c/o Klosters-Madrisa Bergbahnen AG
Madrisastrasse 7
CH-7252 Klosters Dorf