30.08.2020 ganztags

Madrisa Trail

Der Trail Run findet am Sonntag, 30. August 2020 mit Start und Ziel in Klosters, statt und soll zum festen Bestandteil der Trail Running Agenda werden. Die Idee ist dank guten Synergien zwischen Projektleitung, Veranstalter, Destination Davos Klosters sowie den Bergbahnen Madrisa und Gargellen spruchreif geworden. Die Human Sports Management AG bringt als Veranstalter der Swiss Trail Tour an der Lenk im Berner Oberland bereits einiges an Erfahrung in diesem Gebiet mit. „Graubünden mit seiner wunderschönen Alpenkulisse bietet sich für ein einmaliges Trailerlebnis regelrecht an. Gleichzeitig können wir auf fachkundige und lokal gut verankerte Leute zählen“, erklärt Armin Meier, CEO der Human Sports Management AG den Entscheid zu Gunsten von Klosters und Madrisa.

Grenzübertritt als Nervenkitzel im Hochgebirge
In der schönen Destination Davos Klosters, mit dem Berg Madrisa und der österreichischen Grenzregion Gargellen wird der Trailrunner alles finden, was sein Herz höherschlagen lässt. Die vielen Höhenmeter führen zu herrlichen Panorama-Ausblicken über die ganze Region. Die zu laufenden Strecken T24 sowie die zwar kurze, aber sehr knackige Ultra Distanz T54 werden garantiert für Gesprächsstoff sorgen. „Der Grenzübertritt nach Österreich auf dem Schlappiner Joch wird mit seinem Anstieg von rund zwei Kilometern und 544 Höhenmetern eine besondere Herausforderung werden“, freut sich Beat Jann über eines der Highlights der Ultra-Strecke. Der lokal verankerte Läufer ist das Gesicht der Veranstaltung und kann im Bereich der Streckenplanung auf die Unterstützung von Stephan Hugenschmidt, Überflieger der Trailrunning Szene, zählen.

Das Anmeldeportal ist ab sofort geöffnet. Mehr Informationen finden Sie unter
www.madrisatrail.ch

Herzlich Willkommen auf dem Genuss-Berg!
Sommersaison Start: 20. Juni 2020

Alpine Gemütlichkeit in traumhafter Bergwelt – das ist die Madrisa. Der Genuss-Berg in der Region Davos Klosters empfängt seine Gäste mit grosser Herzlichkeit und hochstehender Gastronomie. Die moderne Erlebnis-Infrastruktur in familiärem Ambiente bietet Sommer und Winter unvergessliche Momente für alle Generationen.

 

 

 

Wir sind in der Zwischensaison

Kassen- und Büroöffnungszeiten

5. Mai bis 19. Juni 2020

Dienstag & Mittwoch
09:00 - 11:30 Uhr / 14:00 - 17:00 Uhr

Montag, Donnerstag & Freitag
nach telefonischer Vereinbarung unter T +41 81 410 21 70

Kein Bahnbetrieb!

Sommersaison

Ab 20. Juni bis 18. Oktober 2020 durchgehender Sommerbetrieb!

Henne Hannah auf Besuch

Jeden Sonntag um 14:00 Uhr begrüsst euch Henne Hanna im Madrisa-Land oder bei schlecht Wetter in der Madrisa-Alp.

Gastrobetriebe

Madrisa-Land

Baumhütten

3D-Bogenparcours

Madrisa-Rundtour

Monster-Trotti

Familien-Trottinett

Wanderwege